Lade Internetseite…

Thomas Axel Palka

Ihr Abgeordneter im Landtag von Baden-Württemberg für den Wahlkreis Eppingen

Isoliert durch Corona

In der Coronakrise sind die ältesten die wahren „Verlierer“. Abgegrenzt und eingesperrt und die nächsten Verwandten können sie nicht einmal besuchen. Wir brauchen diese zwischenmenschlichen Beziehungen die Umarmungen wie die Luft zum Leben. Kurzfristig kann man auf Umarmung und Nähe verzichten, aber sollten wir nicht alles tun, um wenigstens die virtuelle Nähe bereit zu stellen. Dazu müssen Möglichkeiten bereitstehen oder bereitgestellt werden. Wenn nicht muss es gefördert und gefordert werden. Es könnte ein Raum (mit Sicherheitsabstand)in dem Notebooks bereit stehen oder Tablets sein die man desinfiziert und dann den Bewohnern für eine gewisse Zeit zur Verfügung stellt. Wir verschwenden Millionen wenn nicht sogar Milliarden für andere Dinge, wo bleibt der Mensch? Denke ich nur an Südlink, denke ich an die Sanierung der Staatsoper in Stuttgart, das Staatstheater in Mannheim. Wir haben Verantwortung! Wir müssen diese Verantwortung tragen, so wie die älteren diese für uns früher getragen haben. So etwas nennt man dann auch Generationenvertrag! Wir sind die Familienpartei- Wir sind die AfD!