Lade Internetseite…

Thomas Axel Palka

Ihr Abgeordneter im Landtag von Baden-Württemberg für den Wahlkreis Eppingen

GroKo zerstört die Wirtschaft!

Ford streicht 12.000 Stellen in Europa,
Konzernumbau: Bayer streicht 12.000 Stellen,
Thyssenkrupp streicht 6000 Stellen davon 4000 in Deutschland.
Eon streicht bis zu 1600 Stellen in Essen und Dortmund
Metro streicht 900 Stellen bei Großhandelstöchtern Energiekonzern RWE streicht 1800 Stellen
Post streicht 10 000 Stellen
Audi streicht 9 500 Stellen
VW streicht 7 000 Stellen
Das sind fast 60 000 Stellenstreichungen nur durch die Ankündigung
der Energiewende und die Gängelung der Autofahrer. Das ist noch nicht alles! Wann hört die Schwarz -rote Misswirtschaft endlich auf?
Es wird allerhöchste Zeit, dass die große Koalition endlich abtritt, bevor nichts mehr da ist was man retten kann.