Lade Internetseite…

Thomas Axel Palka

Ihr Abgeordneter im Landtag von Baden-Württemberg für den Wahlkreis Eppingen

Schutzausstattung ist immer noch Mangelware

Droht uns das in BW auch? Es gibt immer noch zuwenig Schutzausrüstung!? Das ist umso erstaunlicher, als das Bundesland von der Corona-Krise besonders betroffen ist. Nach Angaben der Kassenärztlichen Vereinigung in Bayern sind im Freistaat derzeit bereits 244 Arztpraxen geschlossen – 141 wegen Quarantäne, 82 wegen fehlender Schutzausrüstung, 21 wegen mangelnder Kinderbetreuung. Damit liegt das Bundesland im bundesweiten Vergleich weit vorn, gefolgt unter anderem von Baden-Württemberg, wo mindestens 80 Arztpraxen geschlossen sind. Erst am Mittwoch hat sich die Kassenärztliche Vereinigung in Bayern mit einem Hilferuf an die Öffentlichkeit gewandt und von einem “eklatanten Mangel notwendiger Schutzausrüstung” gesprochen. “Wenn nicht heute neues Material eintrifft, dann brechen düstere Zeiten für die ambulante Versorgung im Freistaat an”, hieß es in einer Pressemitteilung.https://kurzelinks.de/tq2g