Lade Internetseite…

Thomas Axel Palka

Ihr Abgeordneter im Landtag von Baden-Württemberg für den Wahlkreis Eppingen

Das Video zum Windatlas!

Der neue Windatlas führt zu starken Änderungen! Änderungen zu Lasten der beteiligten Landkreise. Der alte ist schon 5 Jahre im Netz Das Ministerium zögert die Veröffentlichung heraus. Weil der neue Windatlas kommunale Daten enthalte, die möglicherweise im Wahlkampf genützt werden könnten! Die Wahrheit darf erst nach den Wahlen auf den Tisch! Selbstverständlich gehören die Daten […]

Immer mehr Ehrenamtliche!

Will man das Gesundheitssystem weiter aushöhlen? Ehrenamtliche gäbe es schon immer, aber wie weit wurde das jetzt erweitert? Stehen “Ehrenamtliche” bald in Konkurrenz zu bezahlten Fachkräften? Nachdem wir erfahren haben, dass es durchaus üblich sei, “Leiharbeiter” in Krankenhäuser einzusetzen? Nach Recherche haben wir herausgefunden: – Knapp 180 Ehrenamtliche in 18 Bereichen sind derzeit an den […]

Nielson ist Deutschlands oberster Nato General.

Sein Fazit? Deutschland schafft kein Infrastrukturprojekt innerhalb von 2 Jahren. Wenn schweres Gerät transportiert werden soll, braucht es für jedes Bundesland eine Genehmigung, gute Straßen und eine geeignete Brücke (viele sind zu marode). Von Norden nach Süden dauert der Transport derzeit 30 Tage! Auch die Bahn wäre nicht in der Lage diese Aufgabe zu bewältigen. […]

Heute in der Frizhalle in Schwaigern!

Liebe Mitglieder und Interessenten, Herr Thomas Palka MdL (KV Heilbronn) möchte Sie gerne auf die Veranstaltung in seinem Wahlkreis hinweisen. Der KV Heilbronn hat geballtes Wissen eingeladen: Bernd Gögel MdL, Fraktionsvorsitzender der AfD Fraktion in Baden – Württemberg und Landeschef der AfD Baden-Württemberg Er referiert über das Thema: „Europa braucht Vaterländer“ Markus Frohnmaier – AfD […]

Meine Landtagsrede vom 09.05.2019 zur Drucksache 16 /2053

Es geht um einen Antrag der Grünen und die Stellungnahme des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Versicherungen und andere Möglichkeiten der Risiko- und Schadensminimierung bei wetterbedingten Schadensereignissen Landwirtschaft, Obst-, Wein- und Gartenbau. Dabei zeige ich sehr deutlich auf, dass es nur eine Augenwischerei von der Fraktion der Grünen ist, dem ländlichen Raum zu helfen. […]

Ladendiebstahl ist in Ordnung um den Wald zu retten? Klingt doof? Ist es auch!!!

“KERPEN. Die linksradikalen Braunkohlegegner, die im Hambacher Forst campieren, haben zu Ladendiebstählen aufgerufen. „In einer Welt, in der alles schon längst wem anders gehört, schafft Ladendiebstahl die Möglichkeit, mir ein kleines Stück der Welt zu nehmen“, heißt es auf der Homepage der Gruppierung „Hambi bleibt!“.” Aus der Jungen Freiheit vom 24.04.2019 https://kurzelinks.de/yia7